Cala Morell – Prähistorische Höhlen und Schnorchelparadies

Die Feriensiedlung Cala Morell, an der wilden Nordwestküste Menorcas, ist bei Touristen und Einheimischen für die prähistorischen Höhlen und die fantastischen Schnorchel-Möglichkeiten beliebt.

Im Fels erbaute Feriensiedlung

Cala Morell ist eine Verschmelzung aus den Siedlungen Son Morell und Marina. Die Siedlung wurde zwischen den Felsen im weichen Kalkstein erbaut und dies bereits 900 v. Chr. Die weißen Ferienhäuser schmiegen sich perfekt in den felsernen Steilhang ein. Cala Morell liegt an der Nordwestküste der Baleareninsel und ist nur 10 Autominuten von der zweiten Hauptstadt der Insel Ciutadella entfernt.

Coves Prehistorics – Die Höhlen von Cala Morell

Besonderes Highlight der Siedlung sind die Coves prehistorics. Dies sind 20, von der Straße zugängliche prähistorische Höhlen. Diese sollen bereits 1500 v. Chr als Wohnhöhlen bzw. Grabstätten gedient haben und sind heute die Sehenswürdigkeit von Cala Morell. Die größeren Höhlen verfügen über Stützpfeiler und sind teilweise mit den kleineren verbunden. Das Höhlensystem ist von zwei Eingängen aus erreichbar.

Schnorcheln und Tauchen in Cala Morell

Außerdem verfügt die Feriensiedlung über einen kleinen Strand, dieser Strand ist eher grobkörnig. Der Strand von Cala Morell ist ein idealer Platz zum Schnorcheln. Das klare und dunkelblaue Wasser zeichnet sich durch eine hohe Artenvielfalt aus und lässt Schnorchlerherzen höherschlagen.

Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte in der Umgebung von Cala Morell

Unweit von Cala Morell entfernt liegt eine große Bucht namens Cala Algaiarens, welche aus zwei Stränden besteht –  Platja des Bots und Platja es Tancats. Besonders der östliche Teil der Bucht ist interessant, weil sich hier eine Süßwasserlagune befindet, welche durch die winterlichen Regenfälle entsteht.

Wer eine ausgefallene Übernachtungsmöglichkeit sucht, sollte den über 500 Jahre alten Landsitz Biniatram ins Auge fassen. Dieser wurde renoviert und ist mittlerweile eine der beliebtesten und originellsten Unterkunft an der Nordwestküste.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here