Reiten auf Menorca

Für begeisterte Reiter bietet Menorca ideale Voraussetzungen, nicht umsonst trägt die „kleine Schwester“ von Mallorca den Titel „Insel der Pferde“.  Die Menorquiner verbindet eine tiefe Leidenschaft mit den Tieren und man hat sich bis heute eine eigene Pferdekultur erhalten. Die kleine Baleareninsel verfügt sogar über eine eigene Pferderasse, die Cavalls de Raca Menorquina!  Die schwarzen Hengste sind ein Wahrzeichen von Menorca – in Ciutadella haben sie sogar ein eigenes Denkmal erhalten.

 

Reittouren auf Menorca

 

Zahlreiche Reiterhöfe offerieren geführte Ausritte und Tagestouren für Anfänger und Fortgeschrittene. Viele davon auf dem berühmten Cami de Cavalls, der bereits vor Jahrhunderten für das Militär angelegt wurde und heute perfekte Bedingungen zum Wandern und Reiten entlang der Küste auf Menorca bieten.  Aber auch Reittouren durch die ruhigen Waldlandschaften oder auf alten Pfaden im Landesinneren haben ihren ganz besonderen Reiz.

 

Jaleos – Festumzüge und Reiterspiele

 

Zu den besonderen Traditionen auf Menorca zählen die sogenannten Jaleos Reiterspiele und Feste, bei denen die menorquinische Reitkunst im Mittelpunkt steht. Die Geschichte dieser besonderen Volksfeste geht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Jede Stadt auf Menorca ehrt so ihren Schutzheiligen. Eines der schönsten Feste ist das „Festa de Sant Joan“, das immer Ende Juni in Ciutadella veranstaltet wird. Zum einwöchigen und bunten Programm gehören Pferdeprozessionen, Konzerte, Musik, Tanz und Sportveranstaltungen. Zum alten Brauchtum gehören auch typische menorquinische Spezialitäten wie die Pomada – ein Mischgetränk aus Limonade und dem traditionellen Gin von Menorca sowie Nüsse, die als Zeichen der Freude in die Luft geworfen werden.

 

 

Gestüte und Reitzentren auf Menorca

 

Ein Eldorado für Pferdefans ist das Gestüt Son Martorellet. Die weitläufige Anlage steht zur Besichtigung offen und es gibt die Möglichkeit einmal bei einem Reittraining mit den berühmten menorquinischen Pferden zuzuschauen.

 

Reitzentren in denen Reitausflüge angeboten werden gibt es rund um die Insel:

 

  • Rutas Caballo – Ausflüge und Ponyreiten – Inselmitte
  • Cavalls Son Angel im Nordwesten
  • Menorca Horse Riding im Osten
  • Taris Centre Ecuestre – Inselmitte
  • Menorca a Cavall – Inselmitte
  • Son Oliver – im Südwesten

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*